Itaka. Auf Der Suche nach dem Sinn des Lebens

Wie in 1911 Die Reise zu Itake Konstantinos Kawafis beschrieben hat:

Wenn du beabsichtigen wirst, sich auf Itake zu begeben, bete, damit sich lang Der Weg erwiesen hat.
Der Weg Der Abenteuer, Den Weg Der WunDer und des Wissens …
Wenn auch in Den Gedanken deiner Itaka wird
Vom Endziel des langen Weges.
Bemuhe sich nicht, es hingegen auf viel Jahre Den Weg zu verringern breite aus.
Damit zur Insel, vom Greis, bereichert davon anzulegen, was im Weg erworben hat.
Die Reichtumer von Itaki nicht erwartend. Welche
Seefahrt sie dir gegeben hat.
Es sei Itaki nicht, du hattest dich in Den Weg nicht bewogen. Sie wird anDere Wege dir nicht geben.
Und wenn du davon armselig finDen wirst, betrogen achte sich nicht.
Jetzt bist du weise, du hast viel gesehen, und richtig hat verstanDen, Dass Itaki bedeuten.

Was Itaka ist

Die IDentifizierung gomerowskoj Itaki mit historisch existierend bleibt strittig, ein Gelehrten meinen, Dass Itakoj Der ganze Komplex Der nahegelegenen Inseln, vor allem Kefalonija, Sakinf, Lewkada war. AnDere sind uberzeugt: Itaka – nur Das Territorium, Das sich Die Insel Kefalonija infolge Der Absetzung Der Felsen anschloss, herbeigerufen von Den Erdbeben. Und, italienischer Gelehrte Felice Wintschi meint uberhaupt, Dass man Die Welt Gomera auf Den Kusten Baltikums suchen muss. Nach Der Version Franzosen Robera Phillip zog sich Die Reiseroute Die Odyssee und vorbei Den Kanaren, Portugals, des Bretagnes und Oslo gar hin…

Nichtsdestoweniger, in 2010 haben Die Archaologen auf Der Insel Den Palast aufgedeckt, Der nach Der Beschreibung und Den Appartementen sagenhaft und kniffelig Die Odyssee, des HelDen des Trojanski Krieges … dem Datum des Baues ahnlich ist

Fur Die selben ReisenDen, wer mit Der Suche in allem Der Symbole nicht beschwert ist und des verborgenen Sinnes, teilen wir … mit

Die Sehenswurdigkeiten

Die Hauptstadt Der Insel — Wati – ist am Ufer einen Der groten naturlichen Hafen in Der Welt gelegen.

podplywajuschtschim zu Itake, offnet sich Die Schonheit Dieser einzigartigen Insel allmahlich: Die Schiffe kommen in Die von Der Schnecke gedrehte Bucht, wo sich Wati verbirgt, und Die sich offnenDen Arten vereinigen sich mit Den skandinavischen FjorDen …

Die westliche Kuste Der Insel obrywisto ist eben wusten-, was wirst du uber Die ostliche Kuste Itaki nicht sagen, Die zum Meer fliessend aussteigt und ist mit Der heftigen Vegetation abgedeckt.

Die grosse Bergsiedlung Stawros befindet sich nach Nordwesten von Der Hauptstadt – Der gute Ausgangspunkt fur Den Spaziergang nach dem Nordteil Der Insel. Vermuten, Dass sich in Diesen Stellen Der Palast (oDer einen Der Palaste) Die Odyssee befand. Auf Der lokalen Flache, ist Die Buste des mythischen WanDerers mit Der Aufschrift Mit Den Wunschen Die Odyssee bestimmt.