wir Sagen nach Den Muttermalen wahr

Wenn beruhmtes Topmodel Sindi Krouford Die Karriere begann, war ihr Hauptfeind Der kleine braune Punkt uber dem Winkel des Mundes. Auf Der ersten Werbefotografie zur Vermeidung sich Der Aberkennung Der Weise vom Besteller Das Muttermal geschickt sagrimirowali, aber von ihr fur immer Sindi zu trennen hat sogar mit dem Risiko fur Die Karriere nicht gewollt. Eben hat sich Die Rechte erwiesen – bis jetzt erkennen nicht erfahrenst in Der Modelwelt Die Spieburger sie nach Diesem dem besonDeren Merkmal fehlerfrei. Kann sein, Die Vertreter anDerer Berufe des Muttermals nicht so storen im beruflichen Aufstieg, aber Die Tatsache ihrer Existenz, besonDers ist in medizinisch oDer, zum Beispiel, astrologisch Die Aspekte, sehr interessant.

In Der Dermatologie des Muttermals nennen newussami (von Den Harnischen. naevus – Das Muttermal). Nach Meinung ein Fachkrafte, newussy gelten fur Die qualitatsgerechten Geschwulste, nach Meinung anDerer – Die Laster Der Entwicklung. Sie konnen beim Menschen von Der Geburt sein, in verschieDenen Lebensabschnitten erscheinen, ganz verschwinDen, wachsen, Die Farbung tauschen.

– Das Auerste, was man von Den Muttermalen erwarten kann, – ihre WieDergeburt in melanomu, Die Abart des Krebses Der Haut! Auch dann wird Die Hilfe dem Patienten nur Der Arzt-Onkologe leisten, – halt Der Dermatologe Marina Romanow.

– Ob Die Gruppe des Risikos existiert, auf Die man Die Menschen mit Der Geneigtheit zur WieDergeburt Der Muttermale bringen kann

– Der am meisten boseste Feind newussa – Die Sonne. Die Intensitat des Aufenthaltes des Menschen unter Der Sonne, Die sonnigen BrandwunDen im Alter vergrossern Das Risiko Der Erkrankung melanomoj bis zu 30 Jahren. Dafur gelten Die hellhautigen blauaugigen BlonDen oDer ryschewolossyje Die Menschen, sowie Die Besitzer Der groen Menge Der Muttermale und, wessen Verwandten Die Opfer Dieser Art des Krebses Der Haut wurDen.

Die wichtige Bedeutung wird Der Seite des Korpers hier gegeben, auf Der sich Das Muttermal befindet. Bei Den Mannern werDen Die guten Informationen auf Der rechten Seite, bose – auf link, bei Den Frauen – im Gegenteil gezeigt. Auer Der Lage Der Muttermale, in ihrer Charakteristik ist Die Farbe sehr wichtig. Die dunklen Muttermale sind mit dem Saturn verbunDen und bezeichnen auf Das Karma des Menschen, rot – mit dem Jove und benachrichtigen uber Die Ereignisse, Die Den Menschen zu anDern zwingen es ist ideen-, Die Weltanschauung zu reviDieren. Die hellen Muttermale zeugen vom Einfluss Der Venus und Den Fahigkeiten des Verkehrs mit anDeren Menschen.

Aber Der Korper ohne einheitlichen Punkt-Muttermal existiert kaum, und Die volle Abwesenheit Der Probleme ist sogar bei Den Neugeborenen unmoglich.

Absolut glucklich gelten Die Muttermale mit dem Haar. Das asthetische Unbehagen an Die Besitzer liefernd, sind sie wie Den Arzten sympathisch, Die sie am meisten qualitatsgerechten aus allen qualitatsgerechten Bildungen meinen, als auch morfoskopam, behauptend, Dass Das Muttermal mit dem Haar auf irgendwelchem Grundstuck des Korpers wie ein Symbol Der Rettung sogar auf Der bosen Seite ist. Die Vertreter Der esoterischen Wissenschaft geben Die besonDere Bedeutung Den Figuren aus einigen Muttermalen. Sie kommen wie gunstig, als auch ungunstig vor. Die am meisten schlimmste Zeichnung – Das Kreuz. Unglucklich gelten Die Sterne und Die Quadrate aus Den Muttermalen aller Umfange und Der Farben, sowie Die Muttermale in Form von Der Spinne.

Die gunstigen Zeichen – Das Dreieck, Den Kreis und Das Oval. Mit dem Dreieck aus Den Muttermalen auf Der Person, zum Beispiel, kann man sich fur Den Liebling des Gluckes uberhaupt halten, aber dabei wird wunschenswert Die Last Der hochsten Verantwortung, unbedingt fur Den Besitzer solchen Zeichens empfinDen. Im Unterschied zur Medizin und kosmetologii, in morfoskopii wird Die Entfernung Der Muttermale unmoglich angenommen, da es Den naturlichen Lauf Der lebenswichtigen Ereignisse beeinflussen kann.

Zum Ziel Die Korrektionen des Schicksals verwenDen einige Volker, Die an Die Magie Der Zeichen auf dem Korper glauben, Das Auftragen Der Tatowierungen. Aber jede konkrete Komposition aus Den Pseudomuttermalen forDert von ihren Besitzer und Der konkreten Handlungen, da in Der Magie, wie auch in anDeren Die Spharen Der Tatigkeit, Die Faulheit nicht begrusst wird. Aber wenn Das Schicksal Das heiersehnte Symbol in Form vom Muttermal nicht geschenkt hat, und Das Auftragen Der Tatowierung scheint vom ungerechtfertigt kranklichen Prozess, man kann versuchen, Das Schonheitspflasterchen zu kleben. Dieser wurde Der Pflaster Der Schonheit fur Die Heranziehung Der Aufmerksamkeit zur konkreten Stelle auf Der Person oDer Den Korper Der schonen Dame seit dem XVII. JahrhunDert verwendet. Das Schonheitspflasterchen, Das unerwunschte fur allgemeine Betrachtung pryschtschik tarnt, hie wenerin Die Blume pikant. Je nach dem Umfang und Der Lage des Schonheitspflasterchens fund Das Muttermal Die besonDere Bedeutung: gro beim rechten Auge hie Der Tyrann, winzig auf dem Kinn mag ich, ja sehe ich, auf Der Wange – Das Einverstandnis, unter Der Nase – Die Trennung nicht.

Es existiert ein ganzer Zweig Der Voraussage des Schicksals und des Durchlesens des Charakters des Menschen nach seinen Muttermalen – je danach, wo sie gelegen sind. Es Wird angenommen, Dass je grosser Das Muttermal, desto mnogosnatschitelnej ihre Eigenschaften und Die heranruckenDen vorausgesagten von ihr grundlicher Ereignisse. Je krugleje ist Das Muttermal, desto Das Vorzeichen besserer. Wenn Das Muttermal konvex, so wird Das Schicksal sehr glucklich angenommen. Die ovalen oDer ausgedehnten Muttermale bringen Den Misserfolg, Der davon, als temneje Das Muttermal schlechter ist.

Sie wollen erkennen, woruber Ihre Muttermale sagen

Auf Der Stirnrechts – Der Verstand, Der zum Ruhm und Den Bluhen fuhrt. Links – Die Extravaganz, Die Hilflosigkeit.

Bei Den Augen, neben dem auerlichen Winkel des Auges, – Der ruhige Charakter, Die Uberzeugung und Die Sparsamkeit.

Auf Der Augenbrauerechts – Das Gluck und Die mogliche fruhe Ehe. Links – Die schwierige Ehe.

Auf dem Ohr– Die Erbarmungslosigkeit.

Auf Der Wangerechts – Das Gluck, besonDers im Eheleben. Links – Die Schwierigkeit, Der Kampf.

Auf dem Backenknochen– Der Erfolg, Das Bluhen und Den Erfolg.

Neben dem Mund– Das Gluck, Die Sinnlichkeit.

Auf dem Kinn– Die zarte Gesundheit.

Auf Der Nase– Das groe Gluck, Der Reise, Die entwickelte Sexualitat.

Auf Der Kehle– Die reiche Ehe, Die Verwirklichung Der ehrgeizigen Plane.

Auf dem Hals– eine Menge Der Erfolge und Der Unfalle Der Hoffnungen, des unerwarteten Erbes, des Misserfolges in Der ersten Zeit, aber Den Erfolg letzten Endes.

Auf Der Hand– Die naturlichen Fahigkeiten, Die zum Erfolg fuhren.

Auf Der rechten Hand– Der Erfolg,auf link– Die geldlichen Bemuhungen.

Auf Der Schulter– Die schwierigen und komplizierten Zeiten.

Auf Der Brustrechts – Die Wendungen des Schicksals. Links: beim Mann – Der Erfolg und Das Gluck, bei Der Frau – Das feurige Temperament, Das nicht selten zu Den unsinnigen Sympathien bringt. In Der Mitte – Die guten Einkunfte, aber nicht bringend des groen Zustandes.

Auf dem Bauch– Die ehrgeizige Natur, Die Neigung, zu Den Schwachen, Die Faulheit und, moglich, Die Gier zu nachsichtig zusein.

Auf dem Rucken– Die Ehrlichkeit und Die Freigiebigkeit, aber dabei Der Hochmut und Die SelbstbewunDerung. Wenn Das Muttermal sitzt es ist sehr niedrig, so Die Sinnlichkeit und Die Nachsicht Den eigenen Schwachen.

Auf Den RanDernrechts – Die Feigheit, Den Muiggang, Die Gefuhllosigkeit, sanudnost. Links – Die selben Qualitaten, aber in Der kleineren Stufe und gefarbt von Der ironischen Beziehung zu sich.

Auf Den Schenkeln– Die starken, gesunDen KinDer und eine Menge Der Enkel.

Auf ljaschkachrechts – Der gute Charakter, Den Reichtum und Das Gluck im Familienleben. Links – Die Einsamkeit, Der Verlust, Die Armut, obwohl nach dem Charakter Der Mensch gut ist.

Auf dem Knievom Recht – Die sorglose Ehe und nestesnennost in Den Geldmitteln. Auf link – sujetliwost.

Auf dem Knochel– Die Raffiniertheit, Die aus dem Mann schtschegolja macht. Bei Der Frau Dient zum Merkmal Der Energie und des groen Fleies.

Auf dem Furecht – Die Liebe zum Reisen. Auf link – Die Auffassungsgabe.

Auf dem Beinrecht oDer link – Die Faulenzerei.

Die Illustrationen von Der Webseite: The Andy Warhol Museum of Pittsburgh.