Die Manipulationen mit Der Banane

Categories: Erinnerungen
Kommentare deaktiviert für Die Manipulationen mit Der Banane
Wenn sich Die Frage zu stellen, als sich Die Liebe in Vietnam von Der Liebe an anDeren Stellen eigentlich unterscheidet, so wirst du sofort nicht antworten. Wie auch uberall, hier singen Die LieDer von Der Liebe, flirtujut, feiern Die Hochzeiten, gebaren Die KinDer, werDen … getrennt Aber, wie auch Die vietnamesische Kuche, Diese Gewohnlichkeit ist trugerisch, und birgt sich nicht wenig Uberraschungen in.

Die Banane in Den Gedichten

Das Vietnamesische mit seinen sechs Tonen, ahnlich auf vogel- schtschebet, scheint, verfugt zur Romantik. Aber Die Worter ist es ist schon ernst. Bis Die Sache bis zu Den Erklarungen ankommen wird, gehen in Den Lauf, so, Die nicht Verbalweisen des Verkehrs zu sagen. Darin Die Vietnamesen – Die groen Spavogel.

Von Den JahrhunDerten benutzten hier Die Sprache des Fachers, obwohl Die europaische weltliche Tradition es perfektioniert hat, hier war er dem bekannt, wie jewropejki, Dass Diesen solches erkannt haben. Auf Die vorsichtige Sympathie – und sogar Die feurige LeiDenschaft anzudeuten es war moglich, uber Die eigenartige Weise Die Blumen im Haar oDer Den Schmuck auf dem traditionellen Anzug verfugt.

Und wenn auch heutzutage Die Sprache des Fachers aus dem Gebrauch erscheint, und Die Manipulationen mit Der nationalen Kleidung, Die ausaj genannt wird, sind nur fur Die besonDeren Falle (moglich wenn sie an und ziehen), wunschend wissen auch anDere Weisen, sich Die Damen zu vergnugen, dem Mann anzudeuten, was sie wollen.

Irgendwie haben beim Mittagessen mich Die kniffeligen Manipulationen unserer Ubersetzerin interessiert Taue mit Den Fruchten auf dem Teller. Sich Die Banane und zwei Apfelsinen, sie gelegt

Dachte sie nicht ist, und nachDenklich linste zur Seite des benachbarten kleinen Tisches an. Auf mein BefremDen Taue ungern hat eingestanDen, Dass Die ahnliche Kombination Der Fruchte etwas ahnlich dem Vorschlag bedeutet, Sex zu haben, wenn Die Frau Den Mann will. Sie auf Einzelheiten einzugehen wurde nicht, aber, danach, Dass in unserer Fahrt aus dem SuDen nach dem NorDen Taue langweilte sich in einer Stadt, zum Fruhstuck ewig verspatend, war Dieser Die Fruchtsprache uberall klar.

Aber, man muss bemerken, Dieser Blumen-Fruchtbrennpunkte – Das Privileg des schwachen Geschlechtes. Wenn Die Initiative vom Mann stammt, muss er mehr Aktivitat zeigen. LeiDer, meine personliche Erfahrung wurde vom Anhoren Der Komplimente beschrankt: mit Den weien Frauen sind Die Vietnamesen sehr zuruckhaltend, wenn nicht zu sagen – schuchtern sind.

Obwohl sogar schowinistitscheski Der eingestellte Beamte mich schonst inostrankoj nannte, Die er sah, packte seine Tapferkeit nur darauf, um zusammen fotografiert zu werDen. Moglich, es ist Die gewohnliche Mannerangst schuldig, nach dem Kaliber – doch Die Mehrheit jewropejek wesentlich hoher und grosser als vietnamesische Manner nicht heranzukommen. So Dass Die nicht hohen Fraulein als mehrere Chancen haben, Das aktivere praktische Interesse des vietnamesischen Kavaliers zu erwecken.


Nach Den Kusten des Mekongs

Categories: Erinnerungen
Kommentare deaktiviert für Nach Den Kusten des Mekongs
Uber Die vietnamesische Kuche in unserem Land ist es ein wenig bekannt. Jener von uns, wer sich Die Wohnheime noch erinnert, wo Die Vertreter freundlichen Vietnams Den Hering lustig brieten, moglich, sind etwas predubeschdnno gestimmt. Jener, wer sich nichts ahnlich erinnert, stellen sich vor, Dass in Diesem fernen Land aller so ungewohnlich ist, Dass es Den Menschen empfindlich besser ist nicht, auf Einzelheiten einzugehen. Sowohl jener sind, als auch anDere eben und neprawy recht.

Die vietnamesische Kochkunst ist es etwas aus Der Reihe Das da Hinausgehende wirklich. Sie stimmen zu, wenn probieren werDen. Und zu probieren kostet!

Und es ist, Das erste Mal endlich, zu versuchen kostet in Vietnam. Die Aromen Der Minze, limonnika, Der Kokosnuss und irgendwelcher geheimnisvoller Graser, Die Die vietnamesischen Platten gewurzt werDen, mit Der warmen Suigkeit Der Luft und Den Geruchen des feuchten Krauts und Die rote Erde gemischt worDen, machen Den phantastischen Eindruck. Du wirst ein Auge zudrucken – und es scheint, du bist in irgendwelcher paralleler Welt, nicht auf Der Erde … also, genau Aber ist doch besser mit Den offenen Augen, Sie uberzeugen sich darin.

Erstens, weil in vietnamesisch (wie auch in einer beliebigen Sudkuche), nicht angepasst dem europaischen Geschmack, Die unheimliche Zahl Der scharfen Platten und Der Soen existiert. Zum Beispiel, Die Soe Die Nummer ein – Die Grundlage Der Grundlagen – nok Der Mutter (nuoc maum), Die Fischsoe Der bernsteinenen Farbe, ziemlich stinkend, aber an ihn gewohnst du dich schnell. Zweitens, um immerhin zu wissen, Dass iss, weil Die Geschmacke Der Vietnamesen uns … nicht immer klar sind

Die vietnamesische Kuche – Das ParaDies dafur, wer abmagert. Deswegen, Dass sich Die gute Halfte Der Platten vom Kochen im Wasser, auf ein Paar oDer dem Loschen vorbereitet, und wird mit dem Kraut gereicht, sind sie fur Die Figur absolut sicher. Wohl, in hoherem Grad kann man es auf Die Kuche des Nordteiles Vietnams bringen, eine Deren Errungenschaften ist Die beruhmte Huhnersuppe fcho (pho ga) – Die Fleischbruhe, Das Huhnerfleisch, Die Reisnudel, Der Krummungen, korenja, Den Pfeffer tschili und Die Unmenge Der Gewurze.

Die Kuche Sudvietnams, Die sich unter Einflu Der thailandischen Kuche befindet, mehr zeigte epikurejskaja und auserlesen, – Der Welt anDeres Meisterwerk – Die Pfannkuchen nach-sajgonski, uns sajgon (nam saigon) – Die winzigen knirschenDen Pfannkuchen aus dem Reispapier, obscharennyje in Der Friture, mit Der Fullung aus dem Schweinefleisch, korenjew, Der Pilze und Der Gewurze.

Sie essen mit Der suen-scharfen Zwetschesoe ist eine paraDiesische Gluckseligkeit! Die Platten im SuDen wurzen von Den getrockneten Blumenblattern Der Chrysanthemen (fur Den Appetit) nicht selten. Jedoch wenn Sie nicht fahig sind, Die neuen Empfindungen zu genieen, im guten Restaurant zu Ihnen werDen sich mit dem Verstandnis verhalten und werDen etwas netter dem europaischen Magen anbieten. Es ist moglich, so, nicht wenig auserlesener kulinarischen Kompromisse begegnen. Wofur Vielen Dank (ja werDen mich Die vietnamesischen Patrioten verzeihen) Den franzosischen Kolonisatoren.

Es ist interessant, Dass Kipling nach Den beruhmten Wortern gesagt hatte: Der Westen ist Der Westen, Osten ist Osten, ihnen, sich niemals … zu treffen, wenn ihm hingefuhrt wurde, Die traditionellen Reispfannkuchen spring rolls c von Den Krabben in Der Mayonnaise zu probieren.

Wenn Den wissbegierigen Naturen schon nicht ertragen wird, Den Geschmack und Die Anmut des authentischen vietnamesischen Essens zu empfinDen, versuchen Sie, ca hap – Den Fisch auf ein Paar vorzubereiten. Ungeachtet Der regionalen Unterschiede, Den Fisch und allen, was im Meer lebt, in Vietnam essen gern.

Ausgeweidet tuschku Die Fische (des Meerbarsches, Der Forelle, des Lachses, Der grauen Meerasche – eines beliebigen dichten und zarten Fisches) – nach Der Diagonale in Der Entfernung Die 2,5 cm bis zum Ruckgrat anzuschneiDen, und allen auen und innen vom Salz und kunschutnym vom Ol (1 Art. Der Loffel zu reiben). In Das Geschirr, in dem sich Der Fisch vorbereiten wird zu legen, naschinkowannyj Die Zwiebel-FeDer bedeckt, dann, Den Fisch, Der man mit Der Soe (2 Art. des Loffels Der hellen Sojasoe Das Plus 2 Art. des Loffels des Reisweines oDer des trockenen Xeresweines Das Plus 1 Art. Der Loffel tertogo des frischen Ingwers uberfluten muss) und, auf ein Paar, auf dem starken Feuer 12-15 Minuten zu kochen. Zu reichen, Das Begieen 2 Art. von Den Loffeln des erhitzten Pflanzenoles und mit dem Schnittlauch bestreut.