All posts in Erinnerungen

Der Sommer diat. Die leckere Abmagerung

Categories: Erinnerungen
Kommentare deaktiviert für Der Sommer diat. Die leckere Abmagerung
Ein mein Bekannter hat gern, zu wieDerholen, Dass Das Madchen oDer auf dem Hals beim Mann, oDer diat immer sitzt. Ich wei nicht, woher er Die so bedeutsame Phrase genommen hat, aber Der Anteil Der Wahrheit in ihr ist bestimmt vorhanDen. Und da hinter dem Fenster schon nicht Der strenge Winter, und Den lustigen und sorglosen Sommer, wir Ihnen anbieten, Die Halse Der Manner auszulaDen, und selbst, in Die Welt leicht und am meisten Dass auf zu behandeln ist Der Sommerdiaten, Die jeDer Frau sowohl am Strand als auch auf Der Party helfen werDen verbluffend auszusehen.

Die arbusnaja Diat

Dieses Stromversorgungssystem wird am meisten sommer- rechtlich angenommen. Erstens auer wie im Sommer, in welche Jahreszeit Der Wassermelonen nicht aufzusuchen. Zweitens braucht gerade im Sommer unser Organismus Die intensive Befeuchtung. Und drittens fallt nur im Sommer bei uns Das Bedurfnis nach Den Fetten ab, Die in Den Wassermelonen fehlen. Auerdem ist Die riesenhafte Beere nicht nur lecker, sonDern auch ist nutzlich: Die Wassermelonen enthalten Das Magnesium, Das Eisen, Das Kalium, Das Nickel, Die Vitamine Der Gruppen In und S

Die Aufmerksamkeit. Es ist notig sich zu erinnern, Dass arbusnaja Die Diat Den Menschen mit Den Erkrankungen motschewoj Die Systeme kontraindiziert ist. Auch empfehlen Die Fachkrafte nicht, wahrend Der Diat Das Mineralwasser anzuwenDen und beraten, bis zu Minimum Die Zahl Der Salze – Diese Lebensmittel zu verringern erschweren Die Schlussfolgerung Der Flussigkeit aus dem Organismus.

Die Multiobstdiat

Jede Frucht enthalt Die nutzlichen Vitamine und Die Mikroelemente. Und was wenn alle Fruchte in einer Diat zu verbinDen, Das Die Stossdosis Der Vitamine und Den zweifellosen Nutzen dem Organismus gewahrleistet – Haben einmal Die Diatassistenten nachgedacht. Die Frucht ihres Werkes vor Ihnen.

Die Aufmerksamkeit. Die Diatassistenten empfehlen Die Obstdiat Den Menschen nicht, Die an Den Magenentzundungen oDer an Der Zuckerkrankheit leiDen. Die Fruchte enthalten sehr viel Zuckern, und es kann Die Verscharfung Der Erkrankung herbeirufen.

Die Suppendiat

Unsere Gromutter sind uberzeugt, Dass Das Mittagessen ohne Suppe – nicht Das Mittagessen, weil Die Suppe – allem Der Kopf. Ihre Lebenserfahrung kann und auf Die Abmagerung ansprechen, wenn nawaristyj Den Borschtsch mit Der Gemusesoljanka zu ersetzen. Es ist Die schone Variante fur Sie, wenn Sie zu su gleichgultig sind, aber, leben Sie konnen ohne grundliche Ernahrung nicht. Dazu, Die warmen und flussigen Lebensmittel sind dem Organismus jeDerzeit des Jahres, und notwendig wenn sie dabei Die Kalorien … fast nicht enthalten es wird sich Die ausgezeichnete Diat ergeben!



Wutschaumend. Und mich hat Das Flusspferd gebissen

Categories: Erinnerungen
Kommentare deaktiviert für Wutschaumend. Und mich hat Das Flusspferd gebissen
Die Den Saft ablaufenDen Scheibchen Der Melone, sapiwaja Die aromatischen Stuckchen des gebratenen Fleisches vom trockenen Wein schmeckend, vergessen wir Das manchmal, Dass wir nicht weniger appetitlich fur HunDert und HunDert Bewohner unseres Planeten selbst aussehen.

Die Mucken

In Den SudlanDern werDen Diese froh summenDen Satelliten teplokrownych Der Tiere Das ganze Jahr uber nicht ubersetzt. Fur Die Menschen, Die in Den Nordbreiten leben, Die gegenwartige Not wurDen Die Hausmucken. Die Keller, ventilations- des Korbes, Der Grube Der Lifts haben sich als Die gunstige Umgebung fur ihre Uberwinterung und Die Vermehrung erwiesen: syro, warm, und Die Nahrung, sie – hinter Der Wand!

Die Behandlung: Die Bissstelle schmieren Sie witaonom oDer dem Saft des Porrees ein. Wenn Das Jucken eine lange Zeit nicht aufhort, trinken Sie Die Tablette klaritina aus.

Die Prophylaxe: fur Die Nacht nehmen Sie im Zimmer fumigator auf, in Der Strae verwenDen Sie Die Abschreckungsmittel, Die Salbe, Die Moskitonetze. An Den Stellen des Ansammelns Der Insekten verzichten Sie auf Das Dekollete fur immer!

Die Fliege zeze

Fur Die Europaer – Die ununterbrochene Exotik. Fur Die Afrikaner-Ureinwohner und Die fremDen Jager – eine Der todlichen Fallen, Die von Der Natur erdacht sind.

Die Behandlung: wenn Sie vergessen haben, aufgepfropft zu werDen, nach dem Biss behandelt zu werDen braucht es nicht, sonDern auch ergeben darf nicht: von allen Kraften streben Sie auf Die groe Erde – nach Den Arzten!

Die Prophylaxe: also, und sich auf Den sie Ihnen Dieser Afrika ergeben hat!

Die Wespen, Der Biene, scherschni

Der Ruhm dem Gott, stellen Diese stechenDen Insekten dossaschdajut uns nur im Sommer, aber nach Den Folgen etwas mittler zwischen Der Mucke und Der Fliege zeze leiDer vor.

Die Behandlung: herauszunehmen druckte, Der Bissstelle Das Eis zu verwenDen, ein beliebiges Praparat antigistaminnogo Die Handlungen zu ubernehmen. Bei pokussitelstwe einiger Aggressoren, an Den Arzt zu behandeln.

Die Prophylaxe: seien Sie wachsam – von su verlieren Den Kopf nicht nur Die Menschen! Bevor otkussit von dolki Der Wassermelone sie von allen Seiten anschauen Sie: es ist vollkommen moglich, Dass sich von Der Ruckseite Der gestreifte Tischgenosse angesaugt hat!

Die Katzen

Das wanDernde unabhangige Leben macht viele aus Diesen Tieren Die Objekte Der Angriffe seitens des Menschen, und, Die Beziehungen sie oft zu personifizieren verstehen nicht. Beien in Der Regel, aber nur, wenn nicht Denkend ihre Warnungen und Sie, ungeachtet Der Kratzern nicht geholfen haben, versuchen Sie, Die Katze auf Den Arm zu nehmen.

Die Behandlung: Die Bissstelle von Der entseuchenDen Losung zu bearbeiten, falls notwendig zu binDen. Wenn Sie sich entschieDen haben, Das Leukoplast auszunutzen, wahlen Sie Die bakterizide oDer Papier-, gut versaumende Luft: unter ihnen wird Die Wunde schneller zuheilen.

Die Prophylaxe: selbst wenn Sie – nach Den Uberzeugungen Bridschit Bardo praktisch ist, streben Sie nicht, jede entgegenkommende Katze zu bugeln. Huten Sie sich, wenn Die Katze Die drohende Pose eingenommen hat: Die Wolle dybom, eine Der VorDerpfoten ist aufgehoben. Dieses Wesen ist besonDers gefahrlich, wenn in Die Enge getrieben ist!

Das Nilpferd

Das gutmutige Tier, sosredototschenno kauend im Zoo irisku, Die Sie fertiggebracht haben, in seinen Rachen von 30 Metern zu werfen, kann ist saschewat und Ihre Hand auch phlegmatisch, wenn ihm einige Bemuhungen zu verwenDen und, Die Wachsamkeit wahrend Der afrikanischen Tour zu verlieren.